Notfallnummer des hausärztlichen Notdienstes: 116 117.

Notdienst der Apotheken: Notdienstkalender

Mitgliedersuche - Hier finden Sie unsere Ärzte, Apotheker und Gesundheitspartner

Gesundheitsnetz Unna - Jobbörse

Hier finden Sie die Jobangebote für Unna und Umgebung von Mein Gesundheitsnetz:

Das Gesundheitsnetz Unna sucht für den Neuaufbau eines MVZ hausärztlich tätige:

  • Allgemeinmediziner/-in (m/w/d)
  • Internist/-in (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit im Angestelltenverhältnis.

Bitte senden Sie die üblichen Bewerbungsunterlagen an das Netzbüro, z.Hd. Herrn Dr. Thomas Huth, Weidenweg 80, 59423 Unna oder direkt per Mail an info@mein-gesundheitsnetz.com

Weitere Informationen

Für unsere Facharztpraxis mit angeschlossenem Dialysezentrum suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie (m/w/d) in Voll-/oder Teilzeit

Wir freuen uns auf eine Persönlichkeit, die Empathie für die Patienten hat und individuelle Therapieentscheidungen
zur Grundlage Ihres medizinischen Handelns macht.

Wir kooperieren und tauschen uns mit allen wichtigen Behandlungsdisziplinen aus.

Weitere Informationen

Sie starten Ihre berufliche Zukunft dort, wo Sie Ihre Ziele verwirklichen können. Wir bieten Ihnen dafür beste Voraussetzungen: eine hervorragende Ausbildung mit einem erfolgreichen Mix aus Praxis und Theorie, verantwortungsvolle Aufgaben, der Umgang mit neuesten medizinischen Technologien, die Arbeit in einem hochmotivierten Team mit netten Kolleginnen und Kollegen und die Aussicht auf einen tollen Job und interessanten Aufstiegsmöglichkeiten.

Für unsere Facharztpraxis Innere Medizin und Nephrologie mit angeschlossenem Dialysezentrum suchen wir noch mehrere
Auszubildende (m/w)
zur/zum Medizinischen/m Fachangestellten/m.

Weitere Informationen

Wir suchen für unser Dialysezentrum mit angegliederter nephrologischer Facharztpraxis, lokalisiert am Klinikum Westfalen, Hellmig-Krankenhaus Kamen, engagierte/n Medizinische/n Fachangestellte/n.

Wir bieten einen sicheren Arbeitsplatz mit leistungsgerechter Bezahlung und Zusatzleistungen wie Urlaubsgeld und Gratifikation; eine gründliche Ausbildung in Theorie und Praxis; ein koordiniertes Fort- und Weiterbildungsprogramm sowie die Möglichkeit zur Qualifizierung zur MFA (m/w/d) in der Dialyse (gemäß Empfehlung der Arbeitsgemeinschaft für Nephrologisches Personal).

Interesse? Herr Hans Peter Nocker steht Ihnen für Fragen unter der Telefonnummer 02303 - 92 99 521 zur Verfügung.

Weitere Informationen